direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Logo der TU Berlin

Location-based Services

Seminarthema Location-based Services

Ansätze zur Verbindung von verschiedenen Indoor-Lokalisierungstechnologien zur punktgenauen Nutzerortung.

Location-based Services (ortsbezogene Dienste) sind Dienste, die unter Zuhilfenahme von positions-, zeit- und personenabhängigen Daten dem Endbenutzer selektive Informationen bereitstellen oder Dienste anderer Art erbringen. Ein einfaches Beispiel wäre die Anzeige von Tankstellen in der Umgebung auf dem MDA oder Handy des Benutzers. In dieser Arbeit sollen Lokalisierungssysteme und die damit verbundenen Verfahren für die Positionsbestimmung dahingehend untersucht werden, wie man verschiedene Technologien wie WLAN, RFID, Sensoren und Kameras kombinieren kann, um die Position eines Nutzers innerhalb eines Gebäude genau zu bestimmen. Es soll eine Architektur für solche kombinierte Lokalisierungssysteme sowie das Positionsmodell vorgeschlagen werden.

Kontaktperson

Louis Calvin Touko Tcheumadjeu