direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Logo der TU Berlin

IV Service Engineering

Vorlesungsinformationen

Um auf die internen Seiten zu gelangen, müssen Sie sich erst anmelden! Die internen Seiten beinhalten Unterlagen zu den Vorlesungen und der Übung.

Bitte schauen Sie sich die internen Seiten regelmäßig an!

Raumänderung für den 26.05.2006: Die Vorlesung an diesem Termin findet im E-N 187 statt.

Service Engineering

Semester: Sommersemester 2006
Art: IV (VL + UE)
LV-Nr.: 0435 L 715
Veranstalter: Albayrak, Hirsch
Zeit: Freitag 12:00 - 14:00, beginnend am 28.04.
Raum: FR 1065 Ausnahme: am 26.05. im E-N 187
Bemerkung Vertiefungsveranstaltung im Hauptstudium (KI, BKS)

Kurzbeschreibung

Die Vorlesung "Service Engineering" beschäftigt sich mit aktuellen Ansätzen für die Entwicklung von komplexen verteilten Systemen. Man stolpert immer häufiger über Schlagwörter wie Service Oriented Architecture (SOA), Loosely Coupled Systems, Service Orchestration und Webservices. Allerdings ist oft nicht klar was sich dahinter verbirgt.

Die Vorlesung besteht aus zwei Teilen. In der ersten Hälfte werden Grundlagen von SOA vermittelt, während sich die zweite Hälfte mit weitergehenden Themen beschäftigt wie service orchestration, formalen Methoden, und Methodologien für service-orientierte Systeme.

Unterstützend zur Vorlesung wird eine Übung angeboten in der Studierende Konzepte der Service-orientierung praktisch erleben können.

Folgende Themen werden behandelt:

  • Basistechnologien wie XML, RDF, SOAP, OWL
  • Klassische Middleware
  • Semantic Web und Webservices
  • Frameworks für SOA
  • Die Rolle von Contracts und Governance
  • Service Oriented Architectures
  • Service Oriented Methodologies
  • Service Composition, Service Orchestration
  • Formale Methoden

Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes Vordiplom in Informatik oder einer verwandten Studienrichtung

Informationen zum Modul

  • Diese Lehrveranstaltung kann sowohl von Studenten im Diplom als auch in den Bachelorstudiengängen Informatik und Technische Informatik belegt werden.
  • Die IV ist ein Pflichtbestandteil des Moduls Service Engineering für Bachelor-Studierende.
  • Im Masterstudiengang kann diese Veranstaltung nicht belegt werden!
  • Weitere Informationen zum Modul (MINF-KT-AC.W07)

Ansprechpartner